Wie Verwalte Ich Den Trunk-Chip Von Windows Vista Service Pack 3?

Entfernen Sie noch heute Malware, Viren und reparieren Sie langsame Computer. Keine Kosten für teuren Support oder Reparaturen.

In den letzten Wochen bemerkten einige unserer Leser einen bekannten Fehler im Windows Vista Service Pack 3-Startup-Chip einer Person. Dieses Problem kann aus vielen verschiedenen Gründen auftreten. Jetzt werden wir darüber sprechen.

Ist ein Windows Vista-Dienst Paket 1 noch verfügbar?

Microsoft beendete diese Woche die Dämpfung für das Windows Vista Service Pack i, sodass Vista-Benutzer die beliebte Version von Vista kaufen oder auf diese upgraden können.

“CHIP Vista Windows Update Pack (32 Bit)” installiert praktisch Microsoft-Updates, die ursprünglich auf allen Ihren Windows Vista-Rechnern veröffentlicht wurden.

CHIP-Update für Windows Vista (32-Bit)
Download-Chip für Windows Vista Plans Pack 3

Sparen Sie wertvolle Punkte bei der Neuinstallation von Windows Vista. Mit jedem “CHIP Windows Update Vista Pack” importieren Sie alle verfügbaren Systemverbesserungen für Windows Vista. Somit haben Sie die Möglichkeit, die Offline-Updates immer zuerst auf Ihrem Computer zu installieren, bevor Sie das Internet besuchen.

Windows Vista-Update: CHIP-Update bündelt alle Fixes

Ist und gibt es dann ein Windows Vista Service Pack 3?

Nein. Windows 9 ist Service Pack 3. Vista endet mit Service Pack 2.

Alle Updates zu Windows Vista ab Release des Bediengeräts sind im „CHIP Windows Vista Update Pack“ zusammengefasst. Laden Sie sich das herunter, entpacken Sie die ZIP-Datei und klicken Sie mehrfach auf die Datei „UpdateInstaller.exe“. Jetzt öffnet sich ein Fenster, in dem Käufer auf „Start“ klicken. Ser puede war also da, jetzt sind alle notwendigen Überarbeitungen für Ihr System installiert.

Wie erhalte ich Windows Vista SP1?

Zugriff auf SP1 Der Zugriff auf Windows Update von Vista aus ist ganz einfach! Wählen Sie einfach Start, wählen Sie Alle Programme, zu diesem Zeitpunkt Windows Update. Wenn Sie auf diese Windows Update-Seite gehen, werden Sie sehen, dass Sie einfach sehr große Updates für eine gute Stunde in der gesamten Aufstellung erwarten (Abbildung A).

Für Links auf solchen Seiten, wie zum Beispiel grün markierte oder unterstrichene Links, kann der Verkäufer eine Provision zahlen. Zusätzliche Informationen.

Der Verkäufer kann eine beträchtliche Provision für Links in diesem Artikel zahlen, z.B. für Links, die in Naturschrift oder unterstrichen markiert sind. Zusätzliche Informationen.

DirectX Runtime Web Installer für Endbenutzer

Die Microsoft DirectX® End-User Runtime fügt praktisch jeden Satz von Laufzeitbibliotheken aus diesem wichtigen alten DirectX SDK für absolut bestimmte Übungen hinzu xact wird oft DirectX 1.1 unterstützt. Bitte beachten Sie, dass diese Angebote die auf Ihrem Windows-Betriebssystem installierte DirectX-Wiedergabe in keiner Weise verändern sollten.

Häufige PC-Fehler beheben

Wenn Sie Computerfehler, Abstürze und andere Probleme haben, machen Sie sich keine Sorgen - Reimage kann Ihnen helfen! Diese leistungsstarke Software behebt häufig auftretende Probleme, schützt Ihre Dateien und Daten und optimiert Ihr System für Spitzenleistung. Egal, ob Sie es mit dem gefürchteten Blue Screen of Death oder nur mit allgemeiner Langsamkeit und Trägheit zu tun haben, Reimage kann Ihren PC im Handumdrehen wieder auf Kurs bringen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • Schritt 3: Wählen Sie die Computer aus, die Sie scannen möchten, und starten Sie den Wiederherstellungsprozess

  • Paketdienste

    Microsoft Office 2010 32-Bit (KB2460049) sollte Service Pack 1 haben

    Windows Vista Service Pack 3 Übertragungschip

    Das diesjährige 32-Bit-Service Pack 1 von Microsoft Office (KB2460049) enthält nur neue Updates, die die Sicherheit, Leistung und Stabilität zu Hause verbessern. Darüber hinaus ist ein bestimmter SP eine Sammlung von fast den Updates, die zuvor in diesem Leitartikel veröffentlicht wurden.

    Windows Vista Service Pack a Windows Vista Ultimate Windows Vista Business Windows Vista Enterprise Windows Vista Home Premium Windows Vista Home Basic Windows Vista Starter Größer…Kleiner als

    Servicepack 2 für Windows Vista Windows Vista Ultimate Windows Vista-Geschäft Windows Vista-Unternehmen Windows Vista Home Premium Windows Vista Home Basic Windows Vista-Launcher Aria Label=”KlickMehr…Weniger

    Windows Vista

    Entwickler Microsoft

    Quelle scope=”row”>Zur
    Produktion freigegeben
    8. November 2006; Vor 15 Jahren[2] ( 2006-11-08 ) Allgemeine
    Barrierefreiheit 30. Januar 2007; Vor 15 Jahren[3] ( 2007-01-30 ) Endgültige Version SP2-Sicherheitsrollup (6.0.6002)[4] / 2016; 18. Oktober 5 irgendwann wieder (2016-10-18)[5] Aktualisierungsmethode Plattformen
    IA-32 auch x86-64 Kerneltyp
    Hybrid (NT) Nutzerland
    Windows-API, NTVDM, SUA Lizenz iya Eigene kommerzielle Software Vorher
    Windows XP (2001) Erfolg
    Windows 7 (2009) Offizielle Website Windows Vista Mainstream-Support endete am 10. April 2012
    Erweiterter Support endete am 11. April 2017[6]
    Damit Spieler Updates und Support sofort erhalten können nach dem 13. April 2010

    Windows Vista ist eine außergewöhnliche Hauptversion des von Microsoft entwickelten Betriebssystems Windows NT. Es war der direkte Distributor von Windows XP, das vor fünf Jahren veröffentlicht wurde und zum Zeitpunkt des längsten Post-to-Intervalls für Microsoft Windows-Desktop-Performance-Systeme gefunden wurde. Die Entwicklung endete am 6. November 2006[2] und wurde in den letzten drei Monaten schrittweise bei Hardware- und Softwareherstellern, potenziellen Unternehmen und Einzelhandelskanälen eingeführt. Am 30. Januar 2009 wurde es international eingeführt[3] und zum Kauf und Download auf allen Windows-Marktplätzen entwickelt; dies ist die erste Windows-Offenlegung einer Person, die über eine elektronische digitale Plattform verfügbar ist.[7]

    Wann wurde Windows Vista scheint out zu sein?

    Windows Vista wurde schließlich im November für Unternehmenskunden verfügbar, Verbrauchereditionen folgten im Januar.

    Zu den wichtigsten neuen Funktionen von Windows Vista gehören eine neue künstlerische und visuelle Benutzeroberfläche namens Style Aero, eine neue Suchabfrage, die als Windows-Suche definiert ist, neu gestaltete Netzwerke, Akustik und Drucken und Veröffentlichungs- und Anzeige-Subsysteme sowie neue Arten von Multimedia-Tools wie Windows DVD Maker . . Vista hat sich vorgenommen, den verbalen Austausch zwischen Computern zu Hause zu erhöhen, indem das Konzept eines großen Peer-to-Peer-Netzwerks verwendet wurde, um den Austausch von Dateien und Informationen von Computern und Geräten zu erschweren. Windows Vista umfasste Version 3.0 von .NET Framework, wodurch Entwicklungssoftware Sie beim Kommentieren von Anwendungen ohne die herkömmlichen Windows-APIs unterstützen konnte.

    Lösen Sie alle Ihre PC-Probleme mit einem Klick. Das beste Windows-Reparatur-Tool für Sie!

    Scroll to top