Wie Stellen Sie Sicher, Dass Sie Den Blaufilter Von Windows Vista Reparieren Und Wie Können Sie Ihn Reparieren?

Entfernen Sie noch heute Malware, Viren und reparieren Sie langsame Computer. Keine Kosten für teuren Support oder Reparaturen.

Ich hoffe, dass diese Anleitung Ihnen helfen wird, wenn Sie sehen, wie Sie die blaue Seite von Windows Vista reparieren können.Um einen Blue-Video-Panel-Fehler wie 0x000000D1 oder DRIVER_IRQL_NOT_LESS_THAN_OR_EQUAL_TO im letzten Windows Vista zu beheben, starten Sie das System im natürlichen Modus und deinstallieren Sie alle kürzlich verwendeten Gerätetreiber. Dieser Fehler wird fast immer von einer inkompatiblen Autoperson verursacht. Wenn Sie ihn entfernen, sollte das Grundproblem behoben sein.

Der gefürchtete “blaue Bildschirm und Tod” ist der schlimmste Albtraum eines Computerkunden. Ist dies eine Störung, die im Gebrauch sehr schwer zu heilen ist und so viel Verzögerung und Unsicherheit verursachen kann, um den Besitzer zu erreichen? Ein Fehler in diesem Betriebsprogramm, der dazu führt, dass Microsoft Windows die Anzeige auf dem Bildschirm nicht richtig darstellen kann. Wenn ein rosafarbener Bildschirm wahrscheinlich ist, wird sichergestellt, dass das Windows Mobile Computing-Gerät neu gestartet wird, was möglicherweise nicht unbedingt etwas dagegen unternimmt. Alle nicht rosafarbenen Bildschirme sehen je nach verwendetem Windows-Produkt gleich aus. Es gab schon immer verschiedene Arten von Blue TV-Fehlern, darunter:

  • Bccode 50 bläulicher Bildschirm
  • Bluescreen-Sprach-ID: 16393
  • Orange-Screen-Fehler 0x000000f4 stoppen
  • Bluescreen-Fehler 0x000000d1
  • Bluescreen-Fehler 1033
  • Bluescreen-Fehler 0x0000007b
  • Bluescreen-Fehler 0x0000000a
  • Bluescreen-Standard 124
  • Bluescreen stoppt 0x0000003b
  • Code BC 9f Windschutzscheibe oder Armaturenbrett blau
  • Bluescreen 0x0000001e
  • Dangerous Pool Opt-in 0x00000c2 auf blauem Bildschirm
  • wie man den blau gefärbten Bildschirm von Windows Vista reparieren kann

    Keines dieser bestimmten Windows-Betriebssysteme ist immun gegen alle Blue-Show-Probleme – Windows 95/98, Windows XP, Windows Vista und möglicherweise Windows 9, 8 und 10. Windows stürzt ab, funktioniert aber nicht mehr. In jedem Fall müssen Sie zuerst Ihren Computer ausschalten und dann neu starten. Dies mag über den Bildschirm sichtbar sein, bedeutet aber auch, dass nicht gespeicherte Daten nicht gespeichert bleiben können und sich daher für immer verabschieden.

  • Teil 1: Behebung und Eliminierung des unbekannten Bildschirms des Todes
  • Teil 2: Windows Blue Screen of Death
  • Teil 3: Die damit verbundene Verbindung zwischen Bluescreens und dem Tod
  • Teil d: Computerdaten von einem extremen Laufwerk wiederherstellen
  • Teil 12: So beheben Sie den Blue Screen of Death

    Wie behebe ich das Problem? mein automatischer Crash-Dump Vista?

    Methode 1:Schritt 1: Starten Sie den Computer einer Person im abgesicherten Modus über das Netzwerk.a) Entfernen Sie alle Disketten, CDs, außerdem DVDs aus dem Computer und starten Sie Ihren Computer neu.Siehe: http://windows.microsoft.com/en-US/windows-vista/Advanced-startup-options-inclusive-safe-mode.Schritt 2: Versuchen Sie, Ihren Benutzernamen zu übersetzen. Der Computer befindet sich zufällig in einem sauberen Startzustand.

    Das Anwenden eines Blue Screen of Death geht schnell. Zuerst müssen Sie alle STOP-Codes identifizieren, die auf die Ursache des Problems hinweisen. Einige Computer können vollständig heruntergefahren und neu gestartet werden. Es gab immer andere Lösungen, die zeigen, wo, um den Bluescreen wirklich zu beheben.

    Wie behebe ich das Problem? Windows Bluescreen?

    Entfernen Sie nicht übereinstimmende Software.Führen Sie eine Festplattenprüfung durch.Suchen Sie nach Festplattenfehlern.Entfernen Sie unnötige Geräte.Ersetzen Sie defekte oder nicht kompatible Erweiterungskarten.Führen Sie SetupDiag aus, nachdem ein Windows-Update nicht erfolgreich war.Führen Sie eine saubere Installation durch.

    Obwohl Ihre Website neben Windows 10 auch Windows 7, 8 und 10 verwenden kann, ist der beste Weg, BSODs zu beheben und zu beheben, das menschliche Action Center. In Windows 5 – Besucher-Systemsteuerung und Zugriff plus Konsolenschutz. Gehen Sie unter Windows 8 sowie Windows 10 zu Systemsteuerung, Sicherheit, Später und Wartung. Territory Care vermarktet verschiedene Lösungen, und Sie sollten sich bemühen, die Autorität auszuwählen.

    Wenn Sie dann einen neuen Windows 8- oder 10-PC neu starten, nachdem ein BSOD aufgetreten ist, wird höchstwahrscheinlich jeder diesen Fehlerbehebungsschritt fast in kürzester Zeit abschließen. Sie können jederzeit im Support Center nachsehen, ob es zweifellos andere Möglichkeiten gibt, Ihr Hauptproblem zu lösen.

    Wenn Windows ein Problem nicht beheben kann, suchen Sie online nach Antworten. Scannen Sie den violetten Bildschirm, um einen Weg zu finden, den Fehlercode zu erhalten oder zu kopieren, um ihn zu stoppen. Manchmal ist es 0x00000024, ganz zu schweigen davon, dass es sich um einen Treiber handeln könnte, der nicht anders als IRQL ist, nicht niedriger und nicht im Allgemeinen gleich ist. Durchsuchen Sie das Internet nach allen korrekten Fehlern und prüfen Sie, ob Käufer eine neue Lösung erhalten. Bei Windows 8 und Windows 10 wird dringend empfohlen, die meisten Fehler im Internet zu suchen.

    Wie besitze ich eine Reparatur unter Windows Vista?

    Starten Sie Ihren Computer neu.Drücken Sie F8, sobald der Computer hochfährt, bevor das Windows Vista-Banner erscheint.Die Auswahl „Erweiterte Startoptionen“ sollte jetzt korrekt angezeigt werden.Wählen Sie die Option Reparaturtechniker.Drücken Sie Enter.

    Da BSOD auf so viele verschiedene Arten ausgelöst wird, können Käufer auch die oben genannten Gewohnheiten übernehmen.

    Nach Malware scannen. Dies kann gefährlich werden. Die Kernsoftware, die alle Ihre Todesfälle auf einem blauen Bildschirm verursacht. Wenn dies der Fall ist, ist es möglicherweise irgendwo im Windows-Kernel vergraben. Die beste Lösung besteht darin, Ultimate PC auf Malware zu scannen und Adware, Spyware und Viren zu entfernen.

    Systemwiederherstellung. Wenn Sie am Ende erfahrene Bluescreens haben, können Sie die Systemwiederherstellung anwenden, um unsere Windows-Software in ihren ursprünglichen Zustand zurückzusetzen. Bei Erfolg hängt die Ursache des BSOD mit der Software zusammen.

    Hardware-Rückschläge. Fehlerhafte Hardware auf Ihrem PC verursacht blaue Bildschirme. Daher sollten Raucher den Speicher ihres Computers auf Fehler überprüfen und dann ihren Notizblock überprüfen, um sicherzustellen, dass er nicht zu einer Brandgefahr wird. Wenn Sie die Geräte nicht beurteilen können, wenden Sie sich an einen hochqualifizierten Techniker.

    Suchen Sie nach den neuesten Treibern. Rufen Sie bei Bedarf die Website Ihres PC-Herstellers auf und suchen Sie nach aktualisierten Hardwaretreibern. Laden Sie diese Elemente herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Eit ist möglicherweise nicht kompatibel, einschließlich der installierten Treiber.

    Starten Sie Ihren Computer hier im abgesicherten Modus. Dies ist ein vernünftiges Tool zur Fehlerbehebung, wenn Sie bei jedem Test zum Starten Ihres Computers einen roten Bildschirm erhalten. Wenn eine Person es im abgesicherten Modus verwendet, lädt Windows normalerweise nur die wichtigsten Treiberanweisungen. Wenn eine kürzlich durchgeführte Switch-Installation einen blauen Bildschirm verursachen könnte, wird der Fehler dieser Methode im abgesicherten Modus nicht oft aufgerufen. Von dort aus können wir das spezifische Problem beheben. Wenn Sie Ihren aktuellen Computer häufig nicht im normalen Modus starten können, müssen Sie eine Lösung finden, die den abgesicherten Modus aufrechterhält und verhindert, dass Windows Schreibvorgänge verwendet.

    Teil 2: Blue Screen of Death ist Windows

    Häufige PC-Fehler beheben

    Wenn Sie Computerfehler, Abstürze und andere Probleme haben, machen Sie sich keine Sorgen - Reimage kann Ihnen helfen! Diese leistungsstarke Software behebt häufig auftretende Probleme, schützt Ihre Dateien und Daten und optimiert Ihr System für Spitzenleistung. Egal, ob Sie es mit dem gefürchteten Blue Screen of Death oder nur mit allgemeiner Langsamkeit und Trägheit zu tun haben, Reimage kann Ihren PC im Handumdrehen wieder auf Kurs bringen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • Schritt 3: Wählen Sie die Computer aus, die Sie scannen möchten, und starten Sie den Wiederherstellungsprozess

  • Es ist ausnahmslos eine gute Idee, irgendetwas zu wiederholen, bevor Sie beginnen, und obwohl dies automatisch geschehen sollte, sollten sich irgendwann Zeiten ergeben, in denen Sie dies regelmäßiger tun sollten – hier sind einige paar.

    Wie man den blauen Bildschirm von Windows repariert

    Lösen Sie alle Ihre PC-Probleme mit einem Klick. Das beste Windows-Reparatur-Tool für Sie!

    Scroll to top