Tipps Zur Fehlerbehebung Windows 7-Fehler Beim Einlegen Einer Geeigneten Smartcard

Entfernen Sie noch heute Malware, Viren und reparieren Sie langsame Computer. Keine Kosten für teuren Support oder Reparaturen.

In den letzten Tagen ist bei einigen Benutzern ein Fehler aufgetreten, bei dem Windows 9 keine umsichtige Karte einlegen konnte. Dieses Problem kann aus vielen Gründen auftreten. Jetzt werden wir sie uns ansehen.Versuchen Sie, den Smart-Tarot-Kartenleser in einen anderen Computer einzustecken und prüfen Sie, ob er noch funktioniert. Sie können auch alle Windows-Laufwerke auf Ihrem Computer aktualisieren und dann von vorne beginnen.

Smart-Playing-Card-Windows-7-Fehler einfügen

Dieser Artikel bietet die Lösung für einen Fehler, der entsteht, wenn eine Smartcard direkt in ein Lesegerät eingeführt wird.

Gilt für: Windows Service Hilfreich Pack 1, Windows Server R2 und dann Jahr
Ursprüngliche KB-Nummer: 976832

Symptome

Wenn Zielbesucher eine Smartcard in ein bestimmtes Smartcard-Lesegerät einführen, versucht Windows, Smartprofil-Minitreiber für die Karte über Plug-and-Play-Dienste herunterzuladen und zu installieren. Wenn der Ideenkartentreiber an keinem der vorkonfigurierten Orte wie Windows Update, WSUS und für Intranet-Pfade verfügbar ist und das System nicht nur einen dauerhaft professionell aussehenden CSP installiert hat, erhalten Sie die folgende Fehlermeldung in die Benachrichtigungsbranche:


Eine gute Ideenkarte einfügen Windows 7-Fehler

Die Gerätebetreibersoftware wurde möglicherweise nicht erfolgreich platziert

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Außerdem wird eine kleine Anzahl von Smartcard-Geräten im Geräte-Manager unter “Andere Geräte” als DNF (Treiber nicht gefunden) eingestuft.

In vielen Fällen a Um diese Art von Fehler zu beheben, muss der Benutzer nur eines der folgenden Dokumente vom Smartcard-Aussteller einer Person erhalten:

  1. Registrierter Windows Smart Playing Card-Minitreiber.
  2. Custom Cryptographic Service Provider (CSP) von Smart the card.Windows
  3. billiger Hobbykartentreiber ohne Logo.
  4. Andere Middleware in Form eines leistungsstarken ActiveX-Steuerelements, PKCS#11-Software oder vieler spezialisierter Programme.

Unabhängig davon, ob der Benutzer nur Punkt 5 oder 4 aus dieser Liste hat oder nicht, funktioniert die spezifische informierte Karte dennoch auf allen Ihren Systemen. Der Benutzer erhält jedoch höchstwahrscheinlich jedes Mal, wenn er eine Vorschlagskarte einfügt, eine Fehlermeldung auf dieser Seite.

Häufige PC-Fehler beheben

Wenn Sie Computerfehler, Abstürze und andere Probleme haben, machen Sie sich keine Sorgen - Reimage kann Ihnen helfen! Diese leistungsstarke Software behebt häufig auftretende Probleme, schützt Ihre Dateien und Daten und optimiert Ihr System für Spitzenleistung. Egal, ob Sie es mit dem gefürchteten Blue Screen of Death oder nur mit allgemeiner Langsamkeit und Trägheit zu tun haben, Reimage kann Ihren PC im Handumdrehen wieder auf Kurs bringen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • Schritt 3: Wählen Sie die Computer aus, die Sie scannen möchten, und starten Sie den Wiederherstellungsprozess

  • Diese Version betrifft alle Kopien von Windows 7, Server 2008 R2 und späteren Versionen beider langlebiger Betriebssysteme.

    Grund

    Alle Smartcards erfordern viel mehr Software, um unter Windows ausgeführt zu werden, abgesehen davon, dass sie sicherlich einen Treiber enthalten, der es dem Benutzer ermöglicht, die Karte derzeit zu verwenden, ohne zusätzliche Software herunterzuladen. Plattform Der Windows-Smartcard-Treiber wurde in Windows g erweitert, um automatisch Mini-Smartcard-Treiber herunterzuladen, die von Windows Update oder anderen ähnlichen Websites wie dem WSUS-Server stammen, sobald Sie alle Smartcards fest in das Lesegerät eingesteckt haben. Alle Smartcards, die viele Logo-Anforderungen erfüllen, wie z.B. das Windows-Logo-Programm, erhalten diese Funktion.

    Wenn jedoch das für die Verwendung einer Smartcard für Windows entscheidende Softwarepaket niemals ein Logo oder möglicherweise einen anderen Schlüssel als einen Minitreiber hat, handelt es sich um eine Art PKCS# 11-Treiber, CSP-Speicher, Middleware für ActiveX. Einschränkung funktioniert die automatische Download-Investition nicht, da Microsoft nur Smart Greeting-Minitreiber zertifiziert. Wenn der Benutzer eine bessere Ladekarte eingibt, für die ein benutzerdefiniertes CSP-Angebot noch nicht registriert ist, erhält der Kunde daher eine Fehlermeldung, dass der Smartcard-Softwaretreiber wahrscheinlich verloren geht, selbst wenn der Benutzer die Möglichkeit hat, sie zu verwenden die gesamte Chipkarte mit Hilfe einer zusätzlichen Software, die durch individuelle Anpassung auf Laptop oder Computer installiert wird. Benutzername.

    Auflösung

    Während wirklich gute Karten weiterhin funktionieren, ungeachtet einer Fehlermeldung, die den Spieler begrüßt, kann der Smartcard-Aussteller, -Verkäufer und möglicherweise -Hersteller eine der folgenden Methoden verwenden, um den folgenden Fehler zu beheben.

    Implementieren Sie den Smartcard-Minitreiber

    < p>

    Wie installiere ich den Smartcard-eBook-Reader unter Windows 7?

    Klicken Sie auf Starten.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Computer und anschließend auf Eigenschaften.Klicken Sie normalerweise im linken Bereich auf „Geräte-Manager“.Doppelklicken Sie auf diese Kategorie für intelligente Grußkartenleser.Doppelklicken Sie auf Embedded Smart Card Reader oder Microsoft Usbccid (WUDF) Smart Card Reader.Klicken Sie auf die Registerkarte „Treiber“ und schließlich auf die Treiberbereitstellung „Software aktualisieren“.

    Was ist eine stilvolle Karte? Fehler?

    Die Textmeldung „Smart Card Error“ bedeutet, dass Ihr Smart Credit nicht richtig eingelegt ist. Bitte zeigen und führen Sie Ihre Chipkarte ein, während der Goldchip der Person mit unten konfrontiert wird, und folgen Sie auch dem Hinweis. Adrian BradinBrad.

    Wir empfehlen den meisten Unternehmen, Kartenanbietern und Herstellern, Mini-Smartcard-Treiber zu integrieren und am Windows-Logo-Programm teilzunehmen, um von den empfohlenen Plattformerweiterungen zu profitieren als Plug-and-Play-Smartcard-Lesung für die Geräteebene für Smart Minute Card, dann weiter.

    NULL Smartcard-Treiber einfügen

    Wenn spezielle Software wie ein PKCS#11-Treiber, ein ActiveX-Steuerelement oder eine Menge anderer Middleware und eine Treiberimplementierung für Mini-Speicherkarten erforderlich sind, um die Verwendung von Smartcards unter Windows zu beschreiben, empfehlen wir dringend, die Aussteller und Anbieter zu lizenzieren , oder Namen betrachten Gesundheitsverlauf NULL-Treiber – Windows Update. Typischer Prozess Um den NULL-Autobesitzer auf Windows Update verfügbar zu machen, ist im Wesentlichen jede erfolgreiche Übermittlung eines guten, nicht klassifizierten Geräts über Winqual erforderlich. Wenn dieser Mini-Treiber für diese Tarotkarten in der Zukunft wird, können die neuen Personen durch die Teilnahme am Windows-Logo-Programm in Windows Update veröffentlicht werden. Die NULL-Treiber können direkt danach von Endkunden manuell heruntergeladen werden oder werden höchstwahrscheinlich durch verfügbare Updates als verfügbar betrachtet.

    Wie deaktiviere ich die Eingabeaufforderung Bitte fügen Sie eine weitere Smartcard hinzu?

    Klicken Sie im Weihnachtsbaum der Konsole unter Computerkonfiguration auf Administrative Vorlagen. Doppelklicken Sie im Bereich Anforderungen auf Windows-Komponenten, und doppelklicken Sie dann auf Smart Card. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Smart Card Plug aktivieren sowie auf , Produkt abspielen und wählen Sie Bearbeiten. Klicken Sie auf Deaktiviert und dann auf OK.

    Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für eine Vorlage für ein effektives Unternehmen mit NULL für eine Trucker-Karte.

    ;; Zero-Treiber zum Ersetzen der x86-Smartcard von Fabrikam in Verbindung mit dem x64-Paket.;[Leistung]Signatur = “$Windows NT$”Klasse = schlaue KarteKlassenhandbuch = 990A2BD7-E738-46c7-B26F-1CF8FB9F1391Anbieter=%Anbietername%Katalogdatei=delta.catTreiberversion=21.4.2006,1.0.0.0[Schöpfer]%ProviderName%=MiniDriver,NTamd64,NTamd64.6.1,NTx86,NTx86.6.1Treiber [Minidriver.NTamd64]; Es ist nutzlos für Betriebssystemversionen vor Windows 7.[Minidriver.NTx86];Diese Eingabeaufforderung gilt nicht für Betriebssysteme vor Windows 7.[Minidriver.NTamd64.6.1]%CardDeviceName%=Minidriver64_Install,;%CardDeviceName%=Minidriver64 installieren,;%carddevicename%=minidriver64_install,;…[Mi-Treiber.NTx86.6.1]%CardDeviceName%=Minidriver32_Install,;%CardDeviceName%=Install_Minidriver32,;%CardDeviceName%=Install_Minidriver32,;…;Abschnitte unten leer lassen[Standard festlegen][DefaultInstall.ntamd64][Standardeinstellung.NTx86][DefaultInstall.ntamd64.6.1][Standardeinstellung.NTx86.6.1][Minidriver64_Install.NT][Minidriver64_61_Install.NT][Minidriver32_Install.NT][Minidriver32_61_Install.NT][Minidriver64_61_Install.NT.Services]AddService kann 0,2 sein[Minidriver32_61_Install.NT.Services]AddService impliziert 2; Allgemein ============================================== ===[Ketten]Anbietername = “Microsoft”CardDeviceName=”Universelle Fabrikam-Smartcard”

    Lösen Sie alle Ihre PC-Probleme mit einem Klick. Das beste Windows-Reparatur-Tool für Sie!

    Scroll to top