How To Probleme, Dass Sie Fehler 443 Owa Auth Error.asp Bekommen Können

Wenn Sie möglicherweise einen 443 owa auth error.asp-Fehler erhalten, hilft Ihnen der heutige Blogbeitrag weiter.

Entfernen Sie noch heute Malware, Viren und reparieren Sie langsame Computer. Keine Kosten für teuren Support oder Reparaturen.

Ganz lange, aber bitte kurz: Benutzer können nicht auf OWA/EWS und ECP umstellen

Dies ist Ihre Verwaltungsseite eines kleinen Arbeitsplatzes mit etwa 10 Mitarbeitern. Dies ist definitiv ein eigenständiger Computer, auf dem Windows Server Std 2012 und Exchange Standard des Jahres 2013 installiert sind.

Zu den jüngsten Erfolgsgeschichten gehört die Installation eines echten Patches, mit dem tatsächlich zusätzliche USB-Backup-Laufwerke persönlich hinzugefügt werden können – http://support.microsoft.com/kb/2833738 – kurz danach sowie neue danach. Zugriff, um Ihnen zu helfen EWS. , die von Boss Mac und mir geschrieben wurden, als ich mich bei OWA anmeldete. Der Login funktioniert zwar, aber Sie werden tatsächlich zu einem weißen, leeren Online-Shop weitergeleitet. ASP.NET-Warnungen in der Anwendungsausführungsdatei: ASP.NET 4.0.30319.0 „Ereignisbedeutung: Eine nicht behandelte Ausnahme ist aufgetreten.“

Ich habe dies überprüft, kann aber keinen bestimmten Fix identifizieren, also haben wir, obwohl CU2 bereits installiert war, auf SP1 aktualisiert (auch bekannt als CU4, nachdem Due cu2 aufgrund des neuen Fehlers in einem SP1-Update zuerst deinstalliert wurde). Danach dient OWA/ECP nicht mehr als Site-Anmeldeseite – nur ein leerer weißer Verlauf – ASP.NET-Störungen werden nicht mehr generiert.

Da auf diesem Servertyp Laufwerksagenten von Drittanbietern (Trend AV) ausgeführt werden, musste ich Folgendes anwenden: Fix http://support.microsoft.com/kb/2938053/en-us to allow der gesamte Nachrichtenfluss soll endgültig beendet werden ;

Jemand wies darauf hin, dass updatecas.ps1 in Bezug auf das Auslagerungsverzeichnis war, was ich leider getan habe:

Jetzt startet OWA/ECP eine Super-Anmeldeseite, aber seien Sie sich bewusst, dass Experten behaupten, dass die Anmeldung mit einem Fehler fehlschlägt:

“Möglicherweise haben Sie einen falschen Kundennamen oder ein falsches Passwort eingegeben. Bitte versuchen Sie es erneut.”

Der Benutzername zusammen mit dem Passwort sind NICHT falsch und wurden jetzt zurückgesetzt, um zu bestätigen, dass sie richtig waren. Ich habe bei mehreren Konten versucht, verschiedene Formate für bestimmte Benutzernamen anzuwenden:

Ich habe verschiedene Methoden ausprobiert, um der Öffentlichkeit den Zugriff auf den Server zu ermöglichen, unabhängig davon, ob Sie ansonsten mehrere Web-, Forefox-Browser und auch Client-Computer verwenden

Jeder gibt fraglos den oben genannten Fehler für diese und diverse ungesicherte Schulden an (zB ein Weltverwalter).

Häufige PC-Fehler beheben

Wenn Sie Computerfehler, Abstürze und andere Probleme haben, machen Sie sich keine Sorgen - Reimage kann Ihnen helfen! Diese leistungsstarke Software behebt häufig auftretende Probleme, schützt Ihre Dateien und Daten und optimiert Ihr System für Spitzenleistung. Egal, ob Sie es mit dem gefürchteten Blue Screen of Death oder nur mit allgemeiner Langsamkeit und Trägheit zu tun haben, Reimage kann Ihren PC im Handumdrehen wieder auf Kurs bringen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • Schritt 3: Wählen Sie die Computer aus, die Sie scannen möchten, und starten Sie den Wiederherstellungsprozess

  • Microsoft Support hat einen Teil der mit Anweisungen für diejenigen, die Probleme nach der Wiederherstellung der exklusiven OWA/ECP-Website haben: http://support.microsoft.com/kb/2778897/en-gb

    set-Owavirtualdirectory -identity “E15MBXowa (Exchange-Backend)” -WindowsAuthentication $True -Basicauthentication $false -Formsauthentication $false

    443 owa auth error.asp

    Set-EcpVirtualDirectory -Identity “E15MBXecp (Exchange-Backend)” $true -windowsauthentication -FormsAuthentication $false

    Vielleicht habe ich geprüft, ob die Authentifizierungsanwendungen für virtuelle Verzeichnisse der von MS vorgeschlagenen Idee entsprechen: http://technet.microsoft.com/en-us/library/gg247612%28v=exchg.150%29.aspx< / p>

    Wenn ich versuche, mich anzumelden, erscheint dieser Fehler wirklich in der Anwendung selbst, auch bekannt als im Systemereignisprotokoll. Im Sicherheitsereignisprotokoll ist die von mir verwendete Surfer-ID, die auch aufgrund der Exchange-GUID bekannt ist (als jedes korrekte Ergebnis “Benutzername get-mailbox | schoolname fl,exchangeguid” gefunden), immer noch fehlgeschlagen oder so.

    Sollte jedoch versucht werden, das Spielerkonto zu finden, könnte ID 4625 (Validierung fehlgeschlagen) protokolliert werden.

    Scroll to top